Donnerstag, 22. Juni 2017

Bilder vom Firmenlauf

Die Lebenshilfe Leipzig e.V. hat am vergangenen Mittwoch am diesjährigen Firmenlauf teilgenommen. Das 14-köpfige Team traf sich am späten Nachmittag in der Villa am Palmengarten zur Startnummervergabe und einer letzten Stärkung. Um 18:15 Uhr ging es Richtung Kleinmessegelände am Cottaweg.


Schnell noch ein Team-Foto geschossen und dann hinein ins Getümmel. Über 15 000 Läufer nahmen an der Veranstaltung teil. Um 19:00 Uhr fiel der Startschuss, doch bis das Lebenshilfe-Team den Startbogen passierte, vergingen gut zwanzig Minuten.

Eine Dreiviertelstunde später waren alle im Ziel. Schnellste Läufer waren Martin Bergenthal und Paul Ziolkowski, die die 5 km lange Strecke in knapp unter 28 Minuten schafften. Aber auch die 31 Minuten unseres Vorstandsvorsitzenden Thorsten Hindemith können sich sehen lassen. Doch die gelaufenen Zeiten waren nebensächlich. Im Vordergrund stand die gemeinsame Teilnahme an der Veranstaltung und dass alle im Ziel ankommen. Mit einem Grillabend in der Villa ließ das Team den Tag ausklingen.


Fast geschafft. Nur noch 200 Meter bis zum Ziel.
Ankunft hinter der Ziellinie
Die Belohnung für jeden Läufer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen