Montag, 3. Juni 2013

Einweihung der neuen Folienzelte

Unermüdlich hatten die Leipziger Lions ihren Glühweinstand zugunsten der Lebenshilfe betreut. Vom Erlös des Glühweinverkaufs auf dem Leipziger Marktplatz konnten wir zwei große Folienzelte erstehen. Mit dem Ausbau des Gärtnerbereichs durch die Zelte werden die Möglichkeiten der praxisbezogenen beruflichen Bildung der gegenwärtigen und künftigen Beschäftigten der Lebenshilfe Werkstatt deutlich erhöht. In einem Folienzelt kann unter kontrollierten Aufzuchtbedingungen alles von der Zierpflanze über den Thymianstrauch bis zur Kartoffel angebaut werden.
 
Eins der neuen Folienzelte
Die Zelte wurden in einem verregneten, aber fröhlichen Frühlingsfest Ende April eingeweiht, an dem auch mehrere Lions-Vertreter teilnahmen.
Tausend Dank, liebe Lions!

Lebenshilfe und Lions beim Tomatengießen
Saat und Aufzucht sind neue Aufgabenfelder für die Gärtner der Lebenshilfe Werkstatt.
Der wärmste Platz beim Frühlingsfest: Direkt am Rost

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen