Mittwoch, 6. März 2013

Die Räder sind da!

Der 3. Oktober 2012 ist uns in freudiger Erinnerung geblieben: Das MDR Sinfonieorchester spielte ein bewegtes Benefizkonzert zugunsten der Lebenshilfe Leipzig. Die Einnahmen dienten der Anschaffung spezieller Therapieräder für die Bewohner der Villa am Palmengarten.

Am 04. März war es dann soweit – die Räder erreichten die Lebenshilfe Werkstatt! Frau Krampitz vom Reha Rad Centrum Fraureuth überreichte die beiden Prachtstücke zwei Bewohnern der Villa, Herrn Schubinski, dem Leiter der Villa, und Lebenshilfe-Leipzig-Geschäftsführerin Frau Kempe. Die Freude auf allen Seiten war übergroß und die Räder bestanden ihre erste Fahrprobe über das Werkstattgelände ganz tadellos. Wenn die Nachmittage wieder etwas wärmer sind, kann es also richtig losgehen!

Vielen Dank an das Fraureuther Reha Rad Centrum für die Kooperation und natürlich an die Musiker des MDR Sinfonieorchersters, die Lebensfreude durch Bewegung möglich gemacht haben!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen